Ab dem 04.06.2018 findet jeden ersten Montag im Monat im Schleswiger TiLo der Lachtreff statt. Aber Lachtreff? Was ist das überhaupt? 

 

Lachyoga wurde von dem indischen Arzt Dr. Madan Kataria entwickelt. Den Spruch "Lachen ist gesund" kennen wir alle, aber ist das auch wirklich so? JAAAAA, so ist es.... denn Dr. Madan Kataria hat herausgefunden, dass es dem Körper völlig egal ist, ob gelacht wird, weil etwas lustig ist, oder weil man nur so tut als wenn man lacht. Durch bestimmte Reize, die selbst durch künstliches Lachen erzeugt werden, schüttet der Körper Glückshormone aus, was bereits nach wenigen Minuten festzustellen ist. Hinzu kommt, dass aus dem "gekünstelten" Lachen auch schnell ein echtes Lachen wird! 

 

Es gibt zwischenzeitlich unzählige Lachübungen - die oftmals kombiniert mit Atemübungen werden - daher auch der Name "Lachyoga". Nun haben meine liebe Kollegin Birte Höfert und ich einen Lachtreff gegründet. Wir treffen uns ab Juni 2018 jeden ersten Montag im Monat immer von 18.30 Uhr bis ca. 19.30 Uhr im TiLo, Lollfuß 48, 24837 Schleswig. Die Veranstaltung ist kostenlos, wir bitten allerdings um eine freiwillige Spende in unseren Sparsmiley, damit wir Kosten wie Raummiete, Getränke etc. begleichen können. Es ist jedoch jedem freigestellt, ob und wieviel er geben möchte. JEDER soll die Möglichkeit haben, am Lachtreff teilzunehmen!!!

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Lachtreff ist ein offenes Angebot für Jedermann :) 

 

Für weitere Informationen schau gerne auf der Seite von Birte Höfert